Pfarrkirche St. Maximilian in Grabenstätt

Unsere Pfarrkirche St. Maximilian, in den vergangenen Jahren gründlich renoviert, stammt mit Turm und Altarraum noch aus der gotischen Zeit (1430).

1834 durch Brand zerstört, wurde das Hauptschiff im neuromanischen Baustil wieder aufgebaut. Die prunkvolle Ausmalung besorgte der Traunsteiner Maler Max Fürst (1876).