In der Schlossökonomie der Gemeinde Grabenstätt  wird am 7. Mai die Ausstellung mit Bildern von Willee WTH Regensburger unter dem Titel „Köpfe“ zu seinem 65. Geburtstag eröffnet.

Regensburger, der in Grabenstätt seit 2001 zu Hause ist, arbeitet seit 1977 als Künstler und ist viele Jahre durch besonders große Formate im Kunstbetrieb aufgefallen. Ausstellungen in großen Galerien und Kunsthäusern hat er mit Serien von Mythen, mit religiösen Themen und immer wieder mit dem Thema Mensch, das auch bei den Köpfen das Ausgangsthema ist, bespielt. In vielfältigen Variationen vom Kolorit, von der Technik und der Behandlung der Oberflächen, bis hin zu den Menschen, die aus Neuseeland, Asien und aus unserer unmittelbaren Umgebung stammen  bietet diese spannende Ausstellung mehrere Blicke auf die Physiognomik, die Dramatik des Gesichts und seine Gestaltung zwischen der Geburt und dem Tod. Pastose Gesichter wie Landschaften und ruhige in sich gekehrte, zu Masken gewordene Gesichter erfüllen in dieser locker gehängten Ausstellung mit 40 Bildern, den dennoch als  dicht zu empfindenden Raum. Diese Ausstellung zu besuchen lohnt sich in jedem Fall.

Zwei Sonderveranstaltungen werden in der Zeit der Ausstellung durchgeführt.

Am Dienstag 14. Mai 2019 findet ein offener schamanischer Abend von 19.30 bis 21.00 Uhr, statt, an dem Sie ohne Anmeldung teilnehmen können. Der Eintritt kostet12€.

Am Freitag 17. Mai 2019, von 19.30 bis 21.00 Uhr. gibt es einen künstlerischen Höhepunkt

mit  dem Konzert: „Harawi“, einem  Liederzyklus über die Liebe von Olivier Messiaen (1908 bis 1992). Die Sängerin Anahita Ahsef aus Brannenburg und der Pianist Thomas Hartmann führen

das anspruchsvolle Stück auf und das ganze wird mit einer synästhetische Filmprojektion: von Willee WTH Regensburger verbunden. Das schon mehrmals dargebotene Konzert, Gasteig München, Konzertsaal Kitzbühel, wird sie durch seine einmalige Kombination überzeugen.

Eintritt 20€. Reservierungen unter 08661 929191 oder an der Abendkasse.

 

Die Ausstellung ist geöffnet

von Mittwoch 8. Mai bis Donnerstag 23. Mai 2019

Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr

Samstag und Sonntag von 14 bis 18 Uhr

Am Marktsonntag 12. Mai ist von 9 bis 18 Uhr geöffnet!